Bücher - Rezensionen

Unterwegs! Reisetagebücher aus fünf Jahrhunderten

von Farid Abdelouahab, mit einem Vorwort von Titouan Lamazou

Reisetagebücher: Ob als Reisebuch, Reisetagebuch oder Reisebericht, diese Reisebeschreibungen sind einmalig!

Start | Presse-Kontor | Web-Texte | KanzleiKunst | Radetzky | Kontakt

Unterwegs! ReisetageBücher aus 4 Jahrhunderten, mit über 200 Bildern

Unterwegs! Reisetagebücher aus 5 Jahrhunderten

von Farid Abdelouahab mit einem Vorwort von Titouan Lamazou

224 Seiten, gebunden, mit Schutzumschlag, mehr als 200 Abbildungen, RvR Kubik 2005. ISBN: 3-938265-02-7, ASIN: 3938265027

 

Farid Abdelouahab, Kunsthistoriker und Spezialist für Fotografie, Autor zahlreicher Artikel und Bücher, u.a. Anita Conti photographe (1998), Regards ojectifs (2001), L’Année de la liberté (2004)

Titouan Lamazou, Weltenumsegler und Künstler, wahrscheinlich einer der letzten wirklichen Abenteurer

 

Reisende stoßen in Grenzbereiche vor, an Grenzen ihrer eigenen Persönlichkeit, an Grenzen des überlieferten Wissens. Die Aufzeichnungen - spontan, unmittelbar und unverfälscht - die der Verlag in Unterwegs! Reisetagebücher aus Fünf Jahrhunderten präsentiert, legen Zeugnis ab von diesen permanenten Grenzüberschreitungen - ein ästhetisches Vergnügen und ein Buch, das es so noch nicht gegeben hat.

 

Reisebücher erfreuen sich steigender Beliebtheit: Wissenschaftler, Künstler, Abenteurer haben uns in ihren Reisetagebüchern ihre intimsten und unmittelbarsten Aufzeichnungen hinterlassen. Somit eröffnen diese Zeugnisse ganz neue Sichtweisen - auf die Reisenden und auf die beschriebenen Gegenden.

 

Unterwegs. Reisetagebücher

Reiseberichte gibt es, seitdem Menschen reisen. Manche sind von Unbekannten geschrieben und haben trotzdem die Zeiten überdauert, andere sind von Autoren, deren Namen unvergessen bleiben: Albrecht Dürer, J.M.W. Turner, Victor Hugo, Georg Forster, Eugène Delacroix, Pablo Picasso, Peter Beard und viele andere.

 

Unterwegs! versammelt bekannte und weniger bekannte Autoren. Das wunderschön ausgestattete Buch zeichnet die Geschichte der Reisetagebücher nach und gibt einen prächtigen Überblick über die vielfältigen Formen, in denen sie verfasst wurden und werden: von den ersten illustrierten Notizen bis zu hin zu eigenständigen Kunstwerken.

Unterwegs! lädt ein, mit diesen genialen Reisebeschreibungen zu träumen, zu staunen, zu schmunzeln.

Bücher | Seckendorff Literatur | Künstlerlexikon | Bäume Europas | Pferde Europas | UnterwegsWeindörfer Frankreichs | Ligurien | Nymphenburg | Pfaffenwinkel | Desserts | Fingerfood | Zitronen-Rezepte | Richtig bewerben

© Text G. v. Radetzky, München. © Bilder: RvR Kubik, Illustrationen aus Unterwegs! Reisetagebücher aus 5 Jahrhunderten. Kontakt / Datenschutz | Partner | Sitemap

Werden Ihre Bücher gefunden? Machen Sie einen Homepage SEO Check.