Hans von Seckendorff

1898 (Dresden) - 1964 (Berlin)

Aus Privatbesitz werden 3 Ölgemälde des Malers verkauft.

Preis pro Gemälde mit Rahmen VB: 900 EUR incl. 7% MwSt

Start | Presse-Kontor | Website-Optimierung | Webseiten Text | Kanzlei | Bücher | Radetzky  | Kontakt

 Hans v. Seckendorff: Stilleben mit Flaschen

Hans v. Seckendorff: Stilleben mit FlaschenHans v. Seckendorff: Stilleben mit Flaschen

Maße: 76 cm x 90 cm

Hans Freiherr von Seckendorff studierte vor Kriegsausbruch 1939 bei _Prof. Erwin Hahs_ an der Kunstakademie Burg Giebichenstein.

Götz v. Seckendorff

Bibliographie

Kunsthandel

 

Hans v. Seckendorff

 

Werbung

Hans v. Seckendorff: Gelbe Blüten

Hans v. Seckendorff: Gelbe BlütenHans von Seckendorff: Gelbe Blüten

Maße: 76 cm x 90 cm

In russischer Kriegsgefangenschaft malte Hans v. Seckendorff und trug nach der Vertreibung aus Kühnitzsch bei Wurzen (Sachsen), wo er ein Gut bewirtschaftete, als Künstler zum Lebensunterhalt seiner Familie bei.

Hans v. Seckendorff: Blattpflanze

Hans v. Seckendorff: BlattpflanzeHans v. Seckendorff: Blattpflanze

Maße: 90 cm x 76 cm

Ausstellungen in den 1950er/60er Jahren z. B. in Aachen, Dortmund, Düsseldorf, Goslar, Hannover, Neuss; offenbar vordem in Dresden, Halle, Leipzig - Aquarell, Kreide, Öl, Tempera.

Die Stadt Neuss besitzt 4 Gemälde von Hans v. Seckendorff.

Sie sind interessiert? Sagen Sie uns Ihre Wünsche, wir geben Ihnen Namen und Adresse des Besitzers. Der Preis von EUR 900 pro Bild ist Verhandlungssache zwischen Ihnen und dem Besitzer. Bitte mailen Sie an E-Mail post [at] vonradetzky.de (bitte kopieren und [at] ersetzen mit @ - danke).

Hier geht's zu den Bildern von Götz v. Seckendorff, zu Graphik-Mappen und zum Kunsthandel.

 

Autor: G. v. Radetzky

 Start | Presse-Kontor | Website-Optimierung | Webseiten Text | Kanzlei Kunst | Bücher | Radetzky | Partner | Sitemap

Hier geht's zur Zitrone: Rezepte mit Zitronen

© G. v. Radetzky, Impressum / Datenschutz